Stephan Langenberg - Logo

 

 

 

Stephan Langenberg Bandoneonist, Akkordeonist


horizontale Trennlinie
Kommentare

  • Angelika Hannig
    Verfasst am 14. November 2014 um 18:56

    Tolles Konzert gestern in der Jazz-Schmiede! Sehr inspirierend!


    horizontale Trennlinie
  • Rosmarie Hable
    Verfasst am 04. August 2014 um 16:14

    Hallo Stefan,
    danke für das nette Gespräch!
    Freue mich auf die Noten.
    Erstmal Danke und ich sag einfach mal bis bald,

    herzlichst
    Rosmarie


    horizontale Trennlinie
  • Rüdiger Heitmann
    Verfasst am 23. April 2014 um 11:49

    Nachtrag zum Konzert am 13.04. im Mariendom/Andernach:
    Habe das sehr genossen, trotz schlechtem Platz im Seitenschiff; die Akustik war hervorragend, deine Solo-Parts kamen auch ohne Verstärkung wunderbar rüber. Mir wurde mal wieder bewusst, wie wunderbar du phrasierst, welch wunderschöne Töne du dem Bandoneon entlockst.
    Höhepunkt für mich: dein Solo mit “Mi Refugio” von Piazolla, nicht nur für mich, offensichtlich, denn viele aus Chor und Orchester, hinter und über dir platziert (was du nicht sehen konntest), schauten verzückt und verzaubert auf dich herab.
    Danke!


    horizontale Trennlinie
  • Christian Kröll, Mendig
    Verfasst am 15. April 2014 um 06:50

    Nach einem wunderbaren Konzert am 13.04.2014 im Mariendom Andernch als Sänger im Kammerchor Cantunnacum und Genießer der tollen Musik von Palmeri und Piazzolla ein ausdrückliches Lob an dich für die Soli und deine Begleitung auf dem Bandoneon. Für mich als “alten” Akkordeonquäler und Liebhaber der französischen und südamerikanischen Chanson- und Tango(akkordeon)musik war dies gestern ein besonderer Genuss. Unser Gesang, unterstützt von tollen Musikern, das war einfach erhebend. Gänsehaut am laufenden Band! Dir vielen Dank und weiter alles Gute auf deinem Weg durch Jazz und Tango Argentino, beste Grüße, Christian.


    horizontale Trennlinie
  • Peter Sanders
    Verfasst am 04. November 2013 um 11:33

    Ansprechende Seite … gut gemacht.
    Macht Lust auf mehr Informationen.


    horizontale Trennlinie
  • Tante Gisela
    Verfasst am 03. November 2013 um 16:52

    gefällt mir. Ist vor allem schön übersichtlich, was die nächsten konzerte angeht.
    Ansonsten kenne ich mich nicht besonders gut aus.


    horizontale Trennlinie

Kommentar verfassen